© EVLandshut

EV Landshut hofft auf staatliche Hilfen

Die Corona Pandemie bringt die Proficlubs in allen Sportarten stark in Bedrängnis. Keine Einnahmen, aber die Kosten bleiben. Der EV Landshut hat nun staatliche Hilfen beantragt. Geschäftsführer Ralf Hantschke geht davon aus, dass  der EVL auch eine  finanzielle Unterstützung bekommt. Der Berechnungszeitraum für eine staatliche Hilfe ist von April bis Dezember 2019.
Bewertungsfaktor sind hier die Zuschauereinnahmen.