EV Landshut muss wieder ran

Der EV Landshut hat schnell aus seinen Fehlern gelernt.
Und nach dem Erfolg am Sonntag in Halle hat das Team nun auch wieder das wichtige Heimrecht in dieser Viertelfinalserie auf seiner Seite.
Heute geht es zuhause in die dritte Runde.
Und mit einem erneuten Sieg gegen die Saale Bulls könnten die Jungs des EVL einen wichtigen Schritt in Richtung Halbfinale machen.
Los geht’s am Gutenbergweg am Abend um halb-acht.