© EVL

EV Landshut startet mit Vollgas in die neue Saison

Das lange Warten hat ein Ende:
Ab heute beginnt für den EV Landshut die neue Saison in der DEL2.

Und die Eishockeyspieler werden am Anfang viel Zeit im Bus verbringen:
Die ersten acht Spiele sind alle auswärts, weil das Landshuter Eisstadion noch nicht ganz fertig ist.
Los geht’s heute um 19:30 Uhr im hessischen Bad Nauheim.
Am Sonntag ist der EVL bei den Eispiraten Crimmitschau gefordert.