© EVLandshut

EVL-Fans starten Crowdfunding-Aktion

Echte Fans stehen nicht nur in guten sondern auch in schlechten Zeiten zu ihrem Verein.
Das beweisen jetzt die Fans des EV Landshut ziemlich eindrucksvoll.
Sie haben eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen!
Unter dem Motto „LEBEN.LIEBEN.LEIDEN“ sammeln die EVL-Anhänger Geld um ihren Club in der aktuell schwierigen Zeit zu unterstützen.
Bisher sind schon über 6000 Euro zusammengekommen.
EVL-Geschäftsführer Ralf Hantschke bedankt sich schon jetzt bei allen Spendern.
Und so funktioniert‘s! Einfach den Link zur Spendenplattform anklicken und mitmachen!
Bisher sind schon über 6000 Euro zusammengekommen!