© RitaTahedl

EVL peilt mal wieder Heimsieg an

Dreimal in Folge hat der EV Landshut nun zu Hause verloren. Und das nervt die Mannschaft und den Trainer gewaltig. Heute Abend soll endlich wieder mal gejubelt werden. Gegner im Stadion am Gutenbergweg sind die Selber Wölfe. Aber der EVL sollte den Tabellenletzten nicht unterschätzen. Vor allem muss die Mannschaft im Powerplay besser werden. Matchbeginn ist um halb-acht.