© EVLandshut

EVL Verteidiger wird zum Matchwinner

Super Mario lässt deutschen Eishockeynachwuchs jubeln. Mario Zimmermann vom EV Landshut ist in Canada bei der U 20 Weltmeisterschaft zum Matchwinner geworden. Der Verteidiger erzielte im Spiel gegen die Slowakei den Siegtreffer zum 4:3 in der letzten Minute der Verlängerung. Der Erfolg ist umso erstaunlicher, weil die U 20 Nationalmannschaft schon das dritte Spiel in Folge wieder mit nur 14 Feldspielern auskommen musste. Nun hofft Bundestrainer Tobi Abstreitter im nächsten Spiel gegen die Schweiz auf einige Corona Rückkehrer.