EVL völlig von der Rolle

Da fehlen einem doch die Worte. Der EV Landshut ist gestern zuhause gegen den Tabellenletzten Selb mit 0:5 richtig baden gegangen. Nach der peinlichen Nummer haben die Fans mit Wut und Frust auf das Team reagiert. Mit vielen Pfiffen und Buh-Rufen ging es für die Mannschaft dann in die Kabine. Trainer Heiko Vogler entschuldigte sich bei den Zuschauern für die schwache Leistung seiner Jungs.