EVL will aufholen

Bisher läuft es noch nicht richtig rund für den EV L in der Meisterrunde der Oberliga Süd.
Nur ein Sieg aus vier Spielen.
Die Jungs sind zwar noch Dritter.
Aber das Führungsduo Regensburg und Peiting ist schon davongezogen.
Und damit der Punkteabstand nicht noch größer wird, braucht der EVL dringend ein optimales Wochenende.
Heute spielt das Team zuhause gegen den EC Höchstadt.
Das Auftaktbully ist um halb acht im Stadion am Gutenbergweg.