© Pixabay

Ex-Papst Benedikt wünscht sich den Tod

Wir erinnern uns an die großen Gefühle, damals im Jahr 2005.
Als ein Geistlicher aus der Region Papst wurde.
Josef Ratzinger aus Marktl am Inn.
Mittlerweile ist der ehemalige Papst gesundheitlich stark angeschlagen.

In einem Kondolenzschreiben lässt der 94-Jährige wissen, dass er den irdischen Tod und dann ein Wiedersehen mit Freunden im Jenseits herbei sehnt.
Der frühere Papst lebt seit seinem Amtsverzicht im Februar 2013 in einem Kloster in den vatikanischen Gärten.
Im vorigen Jahr starb sein Bruder Georg Ratzinger in Bayern.
Vor dessen Tod reiste Benedikt noch einmal in seine Heimat, um den Bruder in Regensburg zu sehen.