© Polizei

Exhibitionist in der Landshuter Flutmulde

Die Flutmulde in Landshut ist bei Radfahrern und Spaziergängern sehr beliebt. Aber dort treiben sich auch immer mal wieder dubiose Gestalten rum. Dazu gehört auch ein Exhibitionist. Der hat sich vor einer Frau zur Schau gestellt. Die Beschreibung des Exers: er ist ca. 1,80 m groß, 16 bis 25 Jahre alt, dünn, kurz geschorene braune Haare, auffällig blass und trug eine schwarze Kapuzenjacke und eine hellblaue Hose. Sollte jemand Hinweise zu der Person geben können, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Landshut  unter der Telefonnummer 0871/9252-0 in Verbindung zu setzen.