© Pixabay

Expressbus soll Mainburg mit München verbinden

Von Niederbayern aus ganz bequem in die Münchner U-Bahn steigen – das geht in Zukunft.
Zumindest in Mainburg.

Ein Expressbus soll die Menschen in der Hallertau stressfrei zur U-Bahnstation Garching Hochbrück bringen.
Der MVV plant, dass die Verbindung Ende 2022 startet.
In der Rushhour sollen die Busse von Mainburg aus im 40-Minuten-Takt zur U6 fahren, sonst stündlich.
Momentan wird nach Möglichkeiten gesucht, wie der Expressbus den täglichen Stau auf der A9 umgehen kann.