© Landratsamt SR

Fähre steht weiter still

In Landshut entspannt sich die Hochwasserlage ganz langsam – in Straubing an der Donau ist man noch nicht ganz so weit.
Der Wasserpegel steht auf jeden Fall noch zu hoch für die Donaufähre zwischen Mariaposching und Stephansposching.
sie steht auch morgen noch still.
Seit Mittwoch sind alle Touren abgesagt – am Samstag soll der Fährbetrieb dann aber endlich wieder aufgenommen werden.