Fahrer völlig außer Rand und Band

Die B388, gestern Nachmittag: Ein Mann fährt mit Tempo 90 Richtung Bad Birnbach.
Plötzlich öffnet sich die Beifahrertür und eine Frau springt bei voller Fahrt aus dem Auto.
Die Frau bleibt liegen – da kehrt der Fahrer um, richtet die Benommene auf und schleift sie zurück zum Auto.
Zeugen versuchen vergeblich, den Fahrer zu stoppen.
Aber die Irrfahrt geht weiter: Wenig später streift das Auto einen entgegenkommenden Mercedes und rammt eine Schutzplanke.
Auf einem Parkplatz finden Polizisten schließlich den demolierten Wagen und das Pärchen.
Warum sie es so eilig hatten?
Sie waren auf dem Weg zu einer psychosozialen Beratungsstelle.
Womöglich waren bei der ganzen Sache auch Drogen mit im Spiel.