© pixabay

Fahrerflucht geht gar nicht!

Einen Unfall zu verursachen ist schlimm, aber wenn niemand verletzt wird, kein Weltuntergang.
Was aber dagegen GAR NICHT geht, ist, einen Unfall zu verursachen und dann einfach abzuhauen!
So passiert gestern Abend an der Landshuter Bahnhofskreuzung.
Eine 25-jährige Fahrerin fährt mit ihrem Toyota stadteinwärts.
Plötzlich schießt ein Pkw heran, rauscht dem Toyota in die rechte Vorderseite – und fährt dann einfach weiter!
Die junge Frau bleibt mit einem Schock zurück – die Polizei sucht jetzt nach dem unbekannten Rüpel-Fahrer.