© Pixabay

Fake-Mahnungen in Rimbach und Massing unterwegs

Böse Post flattert bei zwei Personen aus dem Landkreis Rottal-Inn in den Briefkasten.
Ein 60-Jähriger in Rimbach und eine 65-Jährige in Massing erhalten jeweils Mahnungen.
Für Waren, die sie nicht bestellt haben.

Zum Glück erkennen beide, dass es sich hier um Betrug handelt.
Sie überweisen kein Geld, und erstatten Anzeige bei der Polizei.