polizei, © Bayerische Polizei

Falsche Polizisten rufen in Moosburg an

In und um Moosburg klingeln gestern oft die Telefone.
Am anderen Ende der Leitung:
Betrüger, die sich als Polizisten ausgeben.

Die Masche der Täter:
Sie sprechen von Einbrüchen in der Nachbarschaft und bieten ihren Opfern an, sicherheitshalber Geld oder Wertsachen ab zu holen.
Die Polizei stellt klar:
Sie fordert nie Geld oder Wertgegenstände.

Weitere Tipps der Polizei:
– Am besten bei solchen Anrufen auflegen und die Polizei unter 110 anrufen.
– Geben Sie keine Auskünfte über persönliche Dinge am Telefon!
– Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen!