© Pixabay

Feld bei Viecht fängt Feuer

Der Samstagnachmittag wird für einige Feuerwehren im Landkreis Landshut zum Einsatznachmittag.
Ein Feld in Haunwang bei Viecht fängt plötzlich an zu brennen.

Der Rauch sorgt dafür, dass die Helfer eine angrenzende Straße kurzzeitig sperren müssen.
Verletzt wird zum Glück niemand, das Feuer wird schnell gelöscht.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Viecht, Buch am Erlbach, Haunwang und Berghofen.