© Pixabay

Felsen krachen auf niederbayerische Bahnstrecke

Rolling Stones und die Bahn  – in Niederbayern eine ungünstige Kombination.
Am Wochenende donnern riesige Felsbrocken auf ein Bahngleis.
Passiert ist der Felssturz zwischen Deggendorf und Grafling.

Zum Glück hört ein Anwohner das Grollen und hängt sich ans Telefon.
Dank der schnellen Reaktion ist kein Zug gegen die Steine gekracht.
Die Strecke der Waldbahn ist noch wegen Aufräumarbeiten gesperrt.