Feuer auf dem Christkindlmarkt

Alarmstufe eins herrscht gestern früh auf dem Kelheimer Christkindlmarkt:
Eine Verkaufsbude brennt lichterloh.
In der Bude befindet sich eine Gasflasche, die explodiert.
Menschen werden zum Glück nicht verletzt, aber die Scheiben eines Cafés gehen kaputt.
Von der Bude mit Weihnachtsdeko ist nicht mehr übrig.
Nach der Brandursache sucht jetzt die Polizei.