© Pixabay

Feuer greift Sägewerk in Niederbayern an

Wenn Holz mit Feuer in Berührung kommt, wird es oft brenzlig.
In Niederbayern geht darum gestern Abend der Puls kurzzeitig hoch.

Um kurz nach neun bricht das Feuer in einem Sägewerk in Vilshofen aus.
Schnell sind mehrere Helfer der Feuerwehr vor Ort und nehmen ihre Arbeit auf.

Sie bringen die Flammen schnell unter Kontrolle.
Der Schaden ist enorm – er wird auf 150 000 Euro geschätzt.
Ein Defekt an einem Transformator hat den Brand verursacht.
Davon geht die Kripo nach ersten Ermittlungen aus.