© Pixabay

Feuer in Echinger Mehrfamilienhaus – ein Verletzter

Größerer Einsatz für die Feuerwehr in Eching bei Landshut.
Im Ortsteil Weixerau brennt heute Vormittag ein Mehrfamilienhaus.
Das Feuer greift auf den Dachstuhl über – der 25-jährige Bewohner wird leicht verletzt und muss ins Krankenhaus.
Sieben weitere Personen mussten evakuiert werden.
Die Flammen sind inzwischen gelöscht.
Nach ersten Schätzungen ist ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden.
Wie das Feuer ausgebrochen ist, das ermittelt jetzt die Kripo Landshut.