Feuer vernichtet historisches Bauernhaus

Ein Stück Geschichte hat Arnstorf verloren.
Gestern Abend bricht in einem alten Holzbauernhaus ein Feuer aus.
Das Haus ist unbewohnt, steht aber unter Denkmalschutz.
Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot im Einsatz, kann aber nicht verhindern, dass das Bauernhaus bis auf die Grundmauern niederbrennt.
Der Schaden geht wohl in die hunderttausende.
Zur Brandursache laufen jetzt die Ermittlungen.
Verletzte hat es bei dem Brand nicht gegeben.