© FFW Landshut

Feuerwehr auf Öl-Einsatz

Feuerwehrler haben definitiv keine Langeweile im Job.
Da zeigt sich gestern wieder einmal in Landshut.
Zu insgesamt fünf Einsätzen müssen die Löschzüge ausrücken:
Unfallstellen absichern, angeblichen Gasgeruch überprüfen und einen Ölfilm auf dem Rossbach beseitigen.
Dabei werden mehrere Ölsperren eingesetzt.
Mit Hilfe eines speziellen Mittels kann das Öl dann gebunden werden.
Es war offenbar über einen Regenwasserkanal in den Bach gelangt.