© Pixaybay

Feuerwehr bekämpft Großbrand auf Bauernhof

Die Rauchsäule zwischen Eggenfelden und Altötting ist schon von weitem zu sehen.
Auf einem Bauernhof bei Reischach ist gestern Nachmittag ein Großbrand ausgebrochen.
Eine Halle und ein Hackschnitzellager steht in Flammen.

Der Brand droht auf ein Wohnhaus und einen Wald überzugreifen.
Die Feuerwehr kann das verhindern – die Halle und die Maschinen darin werden aber zerstört.
Auf rund 400 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden.