© Feuerwehr Landshut

Feuerwehr rettet Pferd in Kumhausen

Wenn Menschen in Not sind, ist die Feuerwehr schnell da, um Hilfe zu leisten.
Das gilt auch für größere Tiere.
Bei Kumhausen im Landkreis Landshut retten die Helfer gestern ein Pferd aus einer misslichen Lage.

Die Stute büxt aus einer Koppel aus und landet in einem Bachlauf.
Da sie daraus nicht selbst befreien kann, muss die Feuerwehr ausrücken. Mit schwerem Gerät und vereinten Kräften schaffen es die Floriansjünger, das Tier zu retten.