© Sparda-Bank Ostbayern

Feuerwehren zur Preisverleihung ausgerückt

Die Köpfe der Jury dürften ganz schön geraucht haben.
Kein Wunder, es ging darum, welche Wehren den Ostbayerischen Feuerwehrpreis bekommen sollen.
Jetzt hat die Sparda-Bank Ostbayern die Auszeichnungen übergeben.

Weil die Bewerbungen so toll waren, gibt es sogar zwei erste Plätze.
Einen belegt die Freiwillige Feuerwehr Kaikenried aus dem Landkreis Regen.
Die Feuerwehr hat die Jury unter anderem mit ihrem Konzept zur Mitgliederwerbung überzeugt.