© Pixabay

Finale des Jugendfilmfestivals verschoben

Die Kinoleinwand in Vilsbiburg im Landkreis Landshut bleibt leider dunkel.
Am Samstag sollte eigentlich das Finale des niederbayerischen Jugendfilmfestivals stattfinden.
Corona sorgt aber für einen Filmriss, die Veranstaltung ist verschoben.
Die Veranstalter hoffen, dass sie die Filme der Jugendlichen dann nächstes Jahr im Kino zeigen können.