tier, tiere

Fledermäuse bleiben weiter Kirchenmäuse

Hausbesitzer und Fledermäuse haben sehr unterschiedliche Interessen.
Wenn zum Beispiel renoviert werden muss, bleiben die Fledermäuse auf dem Dachboden oft auf der Strecke.
Dass es auch anders geht, ist im Landkreis Rottal-Inn zu sehen.
Dort wird bei der Sanierung der Wallfahrtskirche St.Anna in der Nähe von Ering Rücksicht auf die Fledermäuse genommen.
Hier laufen die Arbeiten so, dass die nachaktiven Tiere geschützt werden.
Die Verantwortlichen wollen damit zeigen, dass die Fledermäuse bei Sanierungen nicht vertrieben werden müssen.