tier, tiere

Fleißige Bienen in Niederbayern

Miese Honig-Ausbeute in Niederbayern wegen des trockenen Sommers – diese Meldung ist gestern durch die Medien gegangen.
Radio Trausnitz hat nochmal nachgefragt.
Otto Kötterl ist Bezirksvorsitzender der niederbayerischen Imker.
Und er sagt:
Quatsch, wir haben eine durchschnittliche bis gute Honigernte.
Der Imker glaubt, dass an der bundesweiten Umfrage zu wenig Imker aus Niederbayern mit einer guten Ernte mitgemacht haben.
Und er sagt auch, dass die Honig-Qualität sehr gut ist.