verkehr, straße

Flüge gestrichen, Waldbahn steht still

Der Wintereinbruch hat Niederbayern ganz schön erwischt.
Zahllose umgestürzte Bäume blockieren Straßen, teilweise stundenlang.
LKW’s sind mit den glatten Straßen überfordert und bleiben entweder an der Seite liegen oder stehen quer auf der Fahrbahn.
Aber auch PKW‘s kommen vielfach ins Schlingern.
In Niederbayern kommt es zu insgesamt 26 Unfällen.
Von den winterlichen Verhältnissen eingeschränkt ist auch der Luftweg.
Am Flughafen München fallen zahlreiche Flüge aus.
Und auch auf den Schienen gibt’s Probeme:
Die Waldbahn im Bayerischen Wald hat ihren Betrieb komplett eingestellt.