© Pixabay

Fluggastzahlen brechen am Airport ein

Reisewarnungen und eine ungewisse Zukunft:
Auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie erreicht die Krise auch den Münchner Flughafen.
Dort werden dieses Jahr bisher 7,8 Millionen Fluggäste abgefertigt.
Das sind zwei Drittel weniger als im selben Zeitraum 2019.
Da waren es noch fast 23 Millionen Fluggäste.
Immerhin:
Durch die jüngsten Reise-Lockerungen gibt es am Airport einen langsamen Aufwärtstrend.