Football: Irre Aufholjagd der Kirchdorf Wildcats

An das Spiel gegen Wiesbaden werden sich die Footballer und die Fans noch lange erinnern.

Das war ein Wahnsinns Match. Das war Spannung und Herzrasen pur, so die Meinungen von Zuschauern , nach dem Spitzenspiel
der 2. Bundesliga zwischen den Wildcats und Wiesbaden. Nach dem dritten Viertel 21 Punkte Rückstand und alles schien schon für die Gäste aus Hessen gelaufen.

Aber dann kam die irre Aufholjagd: Sekunden vor Schluss der Ausgleich zum 35:35. Das Stadion stand Kopf. Nach diesem atemraubenden Spiel haben sich die Wildcats Spieler immer wieder auf die Schultern geklopft.