© Foto:Pixabay

Frau in Plattling mit Messer getötet

Fassungslosigkeit macht sich in Plattling breit.
Hier ersticht ein 28-jähriger Mann gestern Abend eine 20-jährige Frau vor einem Supermarkt.
Beide haben ein gemeinsames Kind – das acht Monate alte Baby ist mit dabei, als es zur Tat kommt.
Der 28-Jährige lässt sich von der Polizei noch am selben Abend widerstandslos festnehmen.
Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar.
Die Ermittler gehen davon aus, dass sie im privaten Bereich liegen.
Das Baby wurde nicht verletzt, es kommt bei einer Pflegefamilie unter.

Unterdessen sucht die Polizei noch den Fahrer eines VW Golf Plus.
Er war zur Tatzeit ebenfalls am Tatort und gilt als wichtiger Zeuge.