verkehr, straße

Frau randaliert im Bus

So etwas hat ein Busfahrer aus Freising vorher wohl auch noch nicht erlebt:
Der Fahrer bittet eine 20-jährige Nigerianerin, während der Fahrt das Fahrrad ihres Kindes festzuhalten.
Weil der Fahrer Deutsch und nicht Englisch mit ihr gesprochen hat, flippt die Fau offenbar total aus.
Sie zieht den Schlüssel vom Bus ab, schmeißt ihn auf den Boden und packt dann den Fahrer rabiat an seiner Krawatte.
Der Busfahrer alarmiert die Polizei.
Gegen die junge Frau wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.
Und sie hat Hausverbot für alle Busse in der Stadt Freising.