© Pixabay

Freibäder stehen in den Startlöchern

Der Wettergott meint es mit den Wasserratten gerade nicht wirklich gut.
Trotzdem sollen die Freibäder bei uns nach und nach öffnen.

So zum Beispiel in Dingolfing:
Hier geht’s ab morgen im Caprima los, dann können sich Besucher ein Online-Ticket reservieren.
Auch das Moosburger Freibad plant morgen zu öffnen, genau wie die Einrichtung in Gangkofen im Kreis Rottal-Inn.
Am Samstag ziehen Arnstorf und Eggenfelden nach.

In Landshut soll es ab Montag wieder losgehen.
Wann die Menschen in Pfarrkirchen wieder ihre Bahnen im Erlebnisbad ziehen können, ist dagegen noch offen.