Freie Fahrt zwischen Landshut und München

Endlich wieder freie Fahrt für Pendler aus dem Kreis Landshut!
Die Arbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Freising und Feldmoching sind abgeschlossen.
Somit rollen die Züge pünktlich zum Schulstart wieder ohne Umwege Richtung München und zurück.
Für sechs Wochen war die sanierungsbedürftige Strecke im Münchner Norden gesperrt.
Entstanden sind dabei neue Schienen und Weichen mit einer Gesamtlänge von 33 Kilometern.