© Pixabay

Freie Impftage in Eggenfelden

Viele Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes sind diese Woche wieder im Landkreis Rottal-Inn gefragt.
Im Impfzentrum in Eggenfelden findet eine groß angelegte Impfaktion statt.

An drei Tagen bietet der BRK Kreisverband Rottal-Inn Impfungen ohne Termin an.
Sowohl morgen, als auch am Mittwoch und Donnerstag gibt es dazu hunderte freie Impftermine.
Das gilt nicht für Kinderimpfungen, für sie sind weiter Termine notwendig.

Eine Wahlmöglichkeit in Bezug auf den Impfstoff besteht hierbei nicht. Impfwillige unter 30 Jahren erhalten in der Impfaktionswoche den Impfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer, bei über 30-Jährigen wird auf Spiekavax von Moderna zurückgegriffen.

Offene Impftermine & Impfplätze Impfaktionswoche:

• Dienstag; 18. Januar 2022 von 14 Uhr bis 18 Uhr 150 offene Impfplätze (ohne Termin) zur Verfügung
• Mittwoch; 19. Januar 2022 von 18 Uhr bis 21 Uhr 250 offene Impfplätze (ohne Termine) zur Verfügung
• Donnerstag; 20. Januar 2022 von 14 Uhr bis 18 Uhr 200 offene Impfplätze (ohne Termin) zur Verfügung