Freisinger Bankräuber spurlos verschwunden

Nach den beiden Banküberfällen im Landkreis Freising hat die Polizei jetzt Fotos vom Täter veröffentlicht.Der Unbekannte hatte gestern mittag innerhalb einer halben Stunde zwei Banken in Kirchdorf und Kranzberg überfallen.Beide Male war er vermummt und mit einer Pistole bewaffnet.In Kirchdorf zog er ohne Beute ab, in Kranzberg erbeutete er mehrere Tausend Euro.Verletzt wurde niemand.Eine Großfahndung mit Hubschrauber und Suchhunden blieb bislang ohne ErfolgDie Kripo Erding bittet um Hinweise.