© FeuerwehrLandshut

Freiwillige Feuerwehr Landshut mit Jahresbilanz

Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie retten Menschenleben bei Bränden. Sie sind bei Katastrophen vor Ort, die Freiwilligen Feuerwehren. Die Feuerwehr Landshut hat heute ihre Jahresbilanz 2020 vorgestellt. Die Einsatzzahl ist mit 1400 Fällen konstant hoch.  Zwei Kameraden wurden mutwillig angefahren, vier im Einsatz verletzt. Und es gibt eine deutliche Steigerung an Einsatzstunden, so der Pressesprecher der Landshuter Feuerwehr Dominik Zehatschek.