Fünf Führerscheine kassiert

Das ist schon fast rekordverdächtig. Normalerweise stehen Blitzer einige Stunden am Straßenrand um die Geschwindigkeit zu messen. Dann wird meistens der Standort verändert. In Adlkofen in der Landshuter Straße hat die Polizei fast 1 ½ Jahre nicht mehr geblitzt. Dafür am Mittwoch aber 13 lange Stunden. 65 Autofahrer waren dabei zu schnell. Für fünf von ihnen gibt es zum Jahresende noch ein böses Erwachen. Sie bekommen in den nächsten Tagen einen Bescheid: bitte bald den Führerschein abgeben. Der Tempospitzenreiter raste statt der erlaubten 50 mit 95 Km/H durch Adlkofen im Kreis Landshut.