tier, tiere, © Pixabay

Für die Katz – noch kein Katzentempel in Landshut

Einen Latte Macchiato schlürfen, und nebenher Katzen kraulen.
Das ist die Idee eines sogenannten „Katzentempels“ – ein Lokal, in dem auch Stubentiger willkommen sind.
Auch in Landshut war ein solcher Tempel im Gespräch – der ist jetzt aber vorerst vom Tisch.

Die Verantwortlichen haben in der Dreihelmenstadt noch keine passende Immobilie für ihr Konzept gefunden.
Ganz aufgeben wollen sie den Standort Landshut noch nicht.
Bei einem passenden Franchise-Partner könnte es doch mit einem Katzentempel klappen, heißt es.