© Pixabay

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Die dunkle Jahreszeit kann für Fußgänger besonders gefährlich werden.
Weil sie z.B. von Autos spät gesehen werden.

Erwischt hat es heute früh eine 63-jährige Fußgängerin in Kelheim.
Beim Überqueren der Straße wird sie von einer Autofahrerin erfasst und schwer verletzt.
Die Fahrerin blieb unverletzt.

Noch sind einige Fragen zum Unfall offen, darum soll ein Gutachter den Zusammenstoß nachverfolgen.