© Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz

Futtern zu Hause wie in der Mensa

Nudeln mit Ketchup.
Das klassische „Studentenfutter“ ist auf Dauer vielleicht etwas eintönig.
Wer stattdessen lieber in einer Mensa essen will, kann sich die Hochschulkantine jetzt nach Hause holen.

Das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz hat seit Neuestem einen Mensa-Lieferdienst.
Studenten und Angestellte in Landshut, Pfarrkirchen, Passau oder Deggendorf müssen so auch in diesen Zeiten nicht auf frisches Essen verzichten.

Für den Lieferdienst hat das Studentenwerk einen eigenen Webshop programmieren lassen, der mit dem täglich wechselnden Speiseplan verbunden ist.
Studierende und Bedienstete wählen darin die von ihnen gewünschten Gerichte wie Vor- und Hauptspeisen, Desserts, Salate, aber auch Getränke aus.
Dann bestimmen sie Zeit und Ort der Lieferung und entscheiden sich für eine Zahlungsmethode.