© pixabay

Gäubodenfest soll abgesagt werden

Jahr für Jahr haben Hunderttausende in Niederbayern darauf hingefiebert.
Die Rede ist vom Gäubodenfest in Straubing.
Letztes Jahr gab es eine Zwangspause – und auch dieses Jahr deutet alles auf eine Absage des beliebten Volksfestes hin.
Die Stadt berät heute Abend über das Gäubodenfest.
Ob es im Fall einer Absage eine Alternative geben wird, ist noch offen.