Garage brennt komplett nieder

Gestern Abend gegen 19 Uhr wird’s in der Einsatzzentrale der Straubinger Feuerwehr noch mal richtig stressig.
Gemeldet wird eine brennende Garage in Niederalteich.
Ein Großaufgebot macht sich sofort auf den Weg.
Da steht das Gebäude schon komplett in Flammen.
Das Feuer droht auf eine benachbarte Garage mit Solaranlage überzugreifen.
Insgesamt 60 Rettungskräfte können das aber verhindern.
Der Eigentümer und ein weiterer Anwohner werden leicht verletzt.
Die komplette Garage wird zerstört, der Schaden liegt bei 50 000 Euro.