© StBa Landshut

Gefährliche Kurve in Bruckberg wird entschärft

Vor dem „Haus der Musik“ in Bruckberg im Landkreis Landshut gibt bald eine Baustelle den Ton an:
Eine enge und gefährliche Kurve wird dort ab nächster Woche entschärft.

Für Autofahrer zwischen Bruckberg und Landshut heißt das:

Sie müssen einen Umweg in Kauf nehmen.
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November.
Insgesamt investieren der Freistaat Bayern und die Gemeinde Bruckberg gemeinsam rund 280.000 Euro in die Optimierung der Verkehrssicherheit.