© Pixabay

Gefahrenstelle an B20 wird entschärft

Wenn man von einer Nebenstraße auf eine Bundestraße fahren will, dann heißt das ganz oft: Warten.
Und wenn man dann mal eine Lücke gefunden hat, heißt es: Gas geben.
Eine oftmals gefährliche Angelegenheit, die immer wieder zu Unfällen führt.
So auch an der Anschlussstelle der B20 bei Fichtheim südlich von Landau.
Diese Stelle wird jetzt entschärft.
Ab heute entsteht dort ein Beschleunigungsstreifen.