Gefahrgutunfall im Landkreis Landshut

Aufregung gestern Nachmittag in Niederaichbach .

Mitten im Ort ist in einem Kreisverkehr ein Anhänger mit Gefahrgut umgekippt.Einige Fässer platzen auf und der Inhalt ergoß sich über die Fahrbahn und in die Kanalisation.Da auch Explosionsgefahr bestand rückte ein Großaufgebot an Rettungskräften an, der Bereich wurde abgesperrt.
Zwei Spezialfirmen wurden angefordert um die Substanzen zu binden und fachgerecht zu entsorgen.