polizei

Geiselnahme in der Hallertau

Ein Großaufgebot der Polizei ist vor dem Landratsamt in Pfaffenhofen an der Ilm aufgefahren.
Ersten Meldungen zufolge ist der Grund eine Geiselnahme.
Ein bislang Unbekannter hat eine Sachbearbeiterin des Jugendamts in seine Gewalt gebracht.
Offenbar hat er sie mit einem Messer verletzt.
Nach Informationen des Donaukuriers könnte ein Streit ums Sorgerecht der Tat zugrunde liegen.