© Pixabay

Geistiger Tiefflieger flüchtet vor Polizei Eggenfelden

Ohne Rücksicht auf Verluste flüchtet ein Raser im Landkreis Rottal-Inn vor der Polizei.
Statt sich auf der B388 bei Morolding kontrollieren zu lassen, tritt der BMW-Fahrer aufs Gas.

Mit über 200 Km/h rast der PS-Junkie gestern am späten Abend davon.
In einer Kurve überholt er gemeingefährlich andere Autos.
Dem Mann gelingt die Flucht, sein Gesicht und seine Daten sind aber bekannt.
Der 29-Jährige bekommt eine Anzeige wegen eines verbotenen Autorennens.

Jetzt sucht die Polizei Eggenfelden Zeugen und Betroffene, die auf Höhe der Tankstelle Breintner in Hochholding stark abbremsen mussten.